Aktuelle Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibung nach VOB

Die Gemeinde Bad Schönborn, Kreis Karlsruhe vergibt auf dem Wege der beschränkten Ausschreibung nach VOB nachstehende Arbeiten:

Bauherr: Gemeinde 76669 Bad Schönborn, Kreis Karlsruhe

Baumaßnahme: Neubau Wasserleitung Am Gründelgraben/ Waldparkstraße mit Straßenwiederherstellung in  Bad Schönborn, OT Mingolsheim

Leistungen:

Aushub                                                               ca. 600 m³

Kies / Sand                                                         ca. 400 m³

Duktile Gussrohre DN 150 mm                        ca. 20 m²

Duktile Gussrohre DN 300 mm                       ca. 230 m

Klappen, Schieber und Hydranten                 ca. 6 St.

Verbau                                                               ca. 1000 m²

Straßenaufbruch                                              ca. 130 m³

Asphalt einschl. Unterbau                              ca. 480 m²                                           

Ausführungszeitraum:  Beginn der Arbeiten KW 23/2022, Bauzeit ca. 6 Monate

Angebotseröffnung:            31. März 2022, 10.00 Uhr    

im Rathaus Langenbrücken, Trauzimmer EG

Ende der Zuschlagsfrist: 29.04.2022

Planung / Bauleitung:                   Ing.-Büro E. Schulz GmbH

                                                          Beethovenstr. 6, 69493 Hirschberg

                                                          Telefon 06201/507241

                                                          Telefax 06201/507214

                                                           E-Mail: mail@ib-eschulz.de

Sonstiges: Nachprüfstelle behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist das Landratsamt Karlsruhe.

gez.

Klaus Detlev Huge

Bürgermeister

Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Die Gemeinde Bad Schönborn, Kreis Karlsruhe vergibt auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung nach VOB nachstehende Arbeiten:

Bauherr: Gemeinde 76669 Bad Schönborn, Kreis Karlsruhe

Baumaßnahme: Erweiterung der Michael-Ende-Gemeinschaftsschule in 76669 Bad Schönborn, Schönborn-Allee 30

Beginn der Veröffentlichung am 29.07.2022.

Leistungen:

Gewerk 01 Erd – Maurer – Beton - Stahlbetonarbeiten:

ca. 400,00 qm Baustrasse

ca. 124,000 cbm Fundamentbeton

ca. 45,000 cbm Stahlbetonwände

ca. 270,00 qm Stahlbetonboden

ca. 540,00 qm Stahlbetondecken

ca. 25,000 cbm Stahlbetonunterzüge und Stahlbetonstützen

ca. 37,00 to Baustahl

ca. 195,000 cbm Mauerwerk                    

      

Gewerk 02 Gerüstbauarbeiten:

ca. 750,00 qm Schutz – und Arbeitsgerüst (42 Wochen)

ca. 1 Stück Not bzw. Fluchttreppe Höhe über 7,00 m (52 Wochen)     

                                 

Gewerk 03  Zimmermannsarbeiten:

ca. 28,500 cbm Bauholz

ca. 1.60,00 lfdm Abbund

ca. 270,00 qm Vollverschalung

ca. 580,00 qm Unterspannfolie

ca. 260,00 qm Wärmedämmung

ca. 105,00 qm Dreischichtplatten 27 mm 

Gewerk 04 Dachdecker, und Blechnerarbeiten:

ca. 340,00 qm Alu – Stehfalzblechdach

ca. 31,00 lfdm Schneefangrohre

ca. 32,00 lfdm Alu – Regenrinne

ca. 55,00 lfdm Alu – Ablaufrohre

Ausführungszeitraum:  Beginn der Arbeiten Mai/Juni 2022, Fertigstellung Juni/Juli 2023

Angebotseröffnung:    03. März 2022

Gewerk  01 Erd-Maurer-Beton-Stahlbetonarbeiten        10.00 Uhr

Gewerk  02 Gerüstbauarbeiten                                         10.20 Uhr

Gewerk  03 Zimmermannsarbeiten                                  10.40 Uhr

Gewerk  04 Dachdecker, und Blechnerarbeiten             11.10 Uhr                                                   

im Bauamt Bad Schönborn, Rathaus Langenbrücken, Zimmer 24, 2.OG

Ende der Zuschlagsfrist: 30.04.2022

Planung / Bauleitung:                   Architektur- und Ing- Büro E. Reiß

                                                         Dipl.  Ing    (FH)    freier Architekt

                                                         Gotthard  –  Schuler  –  Strasse    5                          

                                                         69242     Mühlhausen - Rettigheim   

                                                         Tel.07253/9251-0 Fax:07253/9251-20

Sonstiges:

Nachprüfstelle behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist das Landratsamt Karlsruhe

Vergabeunterlagen:

Die Vergabeunterlagen sind über die deutsche eVergabe eingestellt. Der Link befindet sich beim jeweiligen Gewerk.

gez.

Klaus Detlev Huge

Bürgermeister

Bekanntgabe über erteilte Aufträge nach § 20 VOB/A und 19 VOL/A

Zur Wahrung der Transparenz von Vergabeverfahren gibt die Gemeinde Bad Schönborn im Anschluss an, folgende Vergabeverfahren für Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge:
- beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb mit einem Auftragswert über 25 T € netto
- freihändige Vergabe bei einem Auftragswert über 15 T € netto

Angaben über die erteilten Aufträge nach den Bestimmungen des § 20 Abs. 3 VOB/A und § 19 Abs. 2 VOL/A wie folgt bekannt:

  • Jahresvertrag für Tiefbauarbeiten im Bereich Straßenunterhaltung, Wasserversorgung und Kanalisation ab 01.08.2021 bis 31.07.2022

Name, Anschrift des Auftraggebers (Vergabestelle):

Gemeinde Bad Schönborn

Huttenstr. 11

76669 Bad Schönborn

Kontakt Bearbeiter/in

Frau Weis

Tel.: 07253/870404

andrea.weis@bad-schoenborn.de

07253/870112

Gewähltes Verfahren

öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand (Projekt/Vorhaben)

Tiefbauarbeiten im Bereich Straßenunterhaltung, Wasserversorgung und Kanalisation

Ort der Ausführung

Bad Schönborn

Art und Umfang der Leistung

Jahresvertrag a 01.08.2021 bis 31.07.2022

Name des beauftragten Unternehmens

Firma Hauck, Siemensstr. 1, 74915 Waibstadt